Mitmachplattform Petershausen
"Mitmachen - Mitgestalten - Mitbestimmen"
Die Plattform für Ihr ehrenamtliches Engagement

Fairtrade Initiative Petershausen

Berichte

Großes Lob von Bundesminister Gerd Müller

Es gelingt nicht wirklich oft, direkt mit einem Bundesminister zu sprechen. Eine gute Möglichkeit dazu ergab sich jedoch am Rande einer Veranstaltung im Fairhandelshaus Bayern, zu dem die Haimhausener CSU den Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Gerd Müller eingeladen hatte.

 

Nach seinem Vortrag über den Zusammenhang zwischen der Flucht vieler Menschen und der Wirtschaftsweise der reichen Länder bedankte er sich auch bei einigen Mitarbeiterinnen des Fairkaufladen ausdrücklich für ihr ehrenamtliches Engagement für eine gerechtere Welt. Gleichzeitig machte er Werbung für Petershausen als Fairtrade Gemeinde.

Denn eine ideale Möglichkeit, fairen Handel in die Kommunen zu tragen, sei die Bewegung der Fairtrade Towns. Hier könne die Gemeinde selbst Vorbild sein, faire Produkte würden  im Ort mehr verbreitet und in Schulen und Kirchen könne Bildungsarbeit dazu gemacht  werden. Vor allem seien die Kriterien zur Erreichung des Titels für fast jede Gemeinde machbar. Es sei schön, dass Petershausen Vorreiter im Landkreis Dachau sei.

Bürgermeister Fath, der wegen eines anderen Termin nur am Anfang der Veranstaltung anwesend sein konnte, hätte sicher auch ein Lob vom Minister erhalten.

Kontakt zum Projekt

Ansprechpartner

Christa Trzcinski
Jetzendorfer Straße 6
85238  Petershausen
Tel.: 08137 2095
E-Mail: rolf-trzcinski@t-online.de