Mitmachplattform Petershausen
"Mitmachen - Mitgestalten - Mitbestimmen"
Die Plattform für Ihr ehrenamtliches Engagement

Heimat- und Trachtenverein "Glonntaler" Petershausen e. V.

Berichte

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen 28.09.2019

(von links nach rechts) Anton Hundhammer/Jugendleiter, Josef Gschwendtner, Otto Fleischmann, Petra Westenrieder/Zeugwartin, Conny Herzog/Jugendleiterin+Kassier, Birgit Hable/2.Schriftführerin, Marcel Fath, Martina Furtmayr/1. Schriftführerin, Wolfgang Stadler, Heidi Pröbstl, Simon Lachner/2.Vorplattler, Josef Westenrieder/1.Vorplattler+Fähnrich, Gerhard Kurz, Manfred Seemüller/2.Vorstand, Wolfgang Herzog/ 1. Vorstand

Die Alten sind die Neuen!

Jahreshauptversammlung der Trachtler

Am 28.09.2019 fand die Jahreshauptversammlung des Heimat-und Trachtenvereins „Glonntaler“ Petershausen im Vereinslokal „Olympia“ statt.

Der 1. Vorstand Wolfgang Herzog, der erst im Juni aufgrund seines besonderen ehrenamtlichen Engagement das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten verliehen bekam, begrüßte die Versammlung.

Im Anschluss erhielten die anwesenden Mitglieder einen Rückblick über das durchaus spannende Vereinsjahr.

Die Jugendleiter erwähnten die Hüttenwoche in Uttendorf, für die sie sich immer wieder neue interessante Ausflüge einfielen ließen. Auch der eigene Crepestand am Christkindlmarkt will die Trachtenjugend dieses Jahr unbedingt wiederholen.

Ein besonderer Höhepunkt war die Teilnahme am Oktoberfestumzug und am Gaufest in Ismaning. Bei der Trachtenschau belegte die Jugend den stolzen 6. Platz!

Ebenso gab Herzog einen Ausblick aufs kommende Jahr.

Die Planung für den neuen Maibaum ist Dank dem 2. Vorstand Manfred Seemüller schon in vollem Gange. Petershausen kann gleich zwei Tage feiern, da am 02. Mai 2020 der Volkstanz im Pfarrheim mit den Tanzmeistern Erich u. Elisabeth Müller stattfindet.

Als Highlight bezeichnete Wolfgang Herzog das Gaufest unseres Patenvereins Allach im nächsten Jahr. Er hofft auf eine aktive Teilnahme aller Mitglieder.

Der anwesende 1. Bürgermeister Marcel Fath bedankte sich für die herzliche Einladung. Er bestärkte den Verein Tanz und Tracht hochzuhalten und die guten Traditionen weiter zu pflegen. Die Trachtler sind im Herzen der Gemeinde verankert wie sich auch am Marktplatz-fest gezeigt hat. Fath bedankt sich für die Arbeit des Vereins.

Die Neuwahlen leitete der 1. Bürgermeister zusammen mit dem 2. Bürgermeister und Vereinsmitglied Wolfgang Stadler. Stadler entlastete einstimmig die alte Vorstandschaft.

Die Wahl fand per Akklamation statt.

Alle Vorstandsmitglieder wurden in ihren Posten bestätigt. Das Amt der Revisoren konnte mit Gerhard Kurz und Heidi Pröbstl neu besetzt. Wolfgang Herzog dankte den scheidenden Revisoren Josef Gschwendtner und Otto Fleischmann für Ihren jahrzehntelangen Einsatz.

Zum Abschluss bedankte sich Wolfgang Herzog bei den Vorstandsmitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement und wünschte sich neue Mitglieder jeden Alters für den Verein motivieren zu können.

 

 

 

 

Kontakt zum Projekt

Ansprechpartner

Martina Furtmayr
Frühlingstraße 21
85238  Petershausen
Tel.: 08137/92496
E-Mail: martina.furtmayr@gmx.de